Komiker

Die Kleinkunstform Comedy, auch als „Stegreifkomik“ oder „Stand-Up-Comedy“ bezeichnet, ist mit dem Kabarett verwandt, verzichtet jedoch meist auf tiefer gehende politische Kritik. Unterscheidungsmerkmal ist vor allem die eigene Haltung des Comedykünstlers: beim Kabarett steht i. d. R. die ironische Sicht der Welt im Vordergrund, während bei der Stand-Up-Comedy der Comedian eher sich selbst mit den eigenen Konflikten in der (Um-)Welt beschreibt.

Obwohl „Comedy“ das englische Wort für Komödie ist, werden die Begriffe in der deutschen Sprache nicht synonym gebraucht. Während Komödie für das klassische Lustspiel steht, steht Comedy als moderner Oberbegriff für verschiedene Formate. Häufig wird der Begriff einseitig verstanden als Bezeichnung für aktuelle Fernsehproduktionen, jedoch ist mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum eine eigenständige Comedykultur entstanden mit zahlreichen Bühnenprogrammen und Comedyclubs mit weiter wachsender Tendenz.

Auslöser für diesen Trend waren unter anderen die neuen Comedyformate im Fernsehen. Populär wurde Comedy in den 1990er Jahren, als insbesondere die privaten Fernsehsender begannen, Ausschnitte aus abendfüllenden Bühnenprogrammen auszustrahlen, die sich an diesen US-amerikanischen Vorbildern orientierten.

Der Begriff Comedy wird vielfältig für zahlreiche Formen verwandt, denen lediglich der humoristische Charakter gemeinsam ist.

Unter Stand-Up Comedy oder Nummernkomödie versteht man einen überwiegend gesprochenen Solovortrag eines Comedians bzw. Komikers als Kurzauftritt oder auch als abendfüllendes Programm.

Inhaltlich unterscheidet sich die Stand-Up Comedy vom Kabarett vor allem durch die innere Haltung des Comedians gegenüber seinen erzählten Geschichten. Während Kabarettisten vorwiegend ihre pointierte Sichtweise des Weltgeschehens schildern, beschreiben Stand-Up Comedians und Comedykünstler eher ihre eigenen, komischen Konflikte mit der Welt. Heutzutage sind die Grenzen zwischen Stand-Up Comedy und Kabarett oft fließend. Schauspielerische sowie theatralische Elemente sind ebenfalls mittlerweile in der Stand-Up Comedy zu finden. Die Bandbreite reicht demnach von komischen Alltagssituationen über pointierte Darstellung von Personen, Geschichten, öffentlichen Ereignissen, bis hin zu kompletten, abendfüllenden Inszenierungen.

Stand-Up Comedy besteht meist aus einstudierten Nummern, die oft über Jahre gleich oder ähnlich vom Comedykünstler vorgetragen werden, aber auch spontane, unvorbereitete Elemente sind in den Darbietungen zu finden. Einige wenige Stand-Up Comedians und Comedykünstler tragen auch komplett improvisierte Nummern vor, was aber eher die Ausnahme ist und auch einer gewissen, vorbereitenden Grundlage bedarf, die das Zurückgreifen auf bestimmte Muster ermöglicht, die dann im Vortrag scheinbar im Moment erfunden wirken. Dennoch darf das spontane Element der Stand-Up Comedy nicht verwechselt werden mit der eigenen Sparte „Improvisationscomedy“, die auf Elementen des Stegreiftheaters beruht, bei dem ein Ensemble von Darstellern nach vorab geprobten Mustern spontane Geschichten entwickelt.

Komiker

Der Komiker gehört zu den Kleinkünstlern und ist, da er das Publikum allein unterhält, auch den Alleinunterhaltern zuzuordnen. Die Komiker sind generell im Bereich Comedy und Unterhaltung tätig. Auch bei den Komikern gibt es viele Untergruppen und verschiedene Berufsbezeichnungen. Als am häufigsten benutzte sind folgende zu nennen:

  • Comedian
  • Komiker
  • Humorist
  • Witze-Erzähler
  • Kabarettist
  • Parodist
  • Imitator
  • Unterhaltungskünstler
  • Animateur, Animationskünstler, Walking Act
  • Comedy-Kellner, falscher lustiger Kellner, Show-Kellner
  • Bauchredner
  • Clown
  • Entertainer
  • Kleinkünstler
  • Comedy Zauberer, Zauberkünstler

 

Die Auftrittsmöglichkeiten für Komiker sind sehr vielfältig. Viele Komiker bieten Unterhaltung für Shows, Galas, Events, Veranstaltungen und Feiern. Bei den privaten Feiern können Familienfeiern, Hochzeiten / Hochzeitsfeiern und Geburtstage / Geburtstagsfeiern genannt werden. Im gewerbliche Bereich findet man Firmenfeiern, Betriebsfeiern und Weihnachtsfeiern wo Komiker auftreten. Im öffentlichen Bereich findet man Komiker auf Volksfeste / Heimatfeste, Stadtfeste, Dorffeste und Straßenfeste zu nennen, aber auch Silvester gehört dazu. 

Komiker in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen und Brandenburg

Komiker gibt es in Deutschland im gesamten Bundesgebiet. Comedy-Show-Programm bietet Komiker für Darbietungen und Auftritte in Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und Sachsen.

Die wichtigsten Auftrittsorte für Komiker in Sachsen-Anhalt sind Magdeburg, Halle (Saale) und Dessau.

In den Landkreisen von Sachsen-Anhalt sind Auftritte und Darbietungen von Komiker möglich. Diese sind Anhalt-Bitterfeld, Burgenlandkreis, Bördekreis, Harz, Jerichower Land, Mansfeld-Südharz, Saalekreis, Salzlandkreis, Altmarkkreis Salzwedel, Stendal und der Landkreis Wittenberg. Somit bieten wir Ihnen auch Comedykünstler in Aschersleben, Staßfurt, Schönebeck, Bernburg und Halberstadt. Auftritte von Comedykünstlern sind auch in Wernigerode, Quedlinburg, Blankenburg und Egeln möglich. Gern kommen wir auch zu Ihnen nach Oschersleben, Gardelegen und Wanzleben. Darbietungen sind auch in Burg, Genthin, Weißenfels oder Naumburg möglich. Comedykünstler in Haldensleben, Hettstedt, Lutherstadt Eisleben, Mansfeld und in Sangerhausen finden Sie auch bei Comedy-Show-Programm.

Comedykünstler in Sachsen finden Sie auch bei Comedy-Show-Programm. Die wichtigsten Auftrittsorte für Comedykünstler in Sachsen sind: Leipzig, Dresden, Meißen, Chemnitz und Zwickau. Natürlich bieten wir Ihnen auch Comedykünstler in Delitzsch, Torgau, Eilenburg und Taucha. Comedykünstler in Wurzen, Borna, Grimma und Oschatz finden Sie auch hier.

Comedykünstler in Thüringen finden Sie auch bei Comedy-Show-Programm. Auftritte von Comedykünstlern in Thüringen sind z.B. in Erfurt, Nordhausen, Sondershausen und in Artern. Wir bieten Ihnen auch Comedykünstler in Gera, Jena, Suhl und Weimar.

Comedykünstler in Brandenburg treten in Brandenburg, Potsdam und Berlin auf.

Comedykünstler für Feste, Feiern, Events und Veranstaltungen

Die Einsatzmöglichkeiten für Comedykünstler sind unbegrenzt. Veranstaltungen, Events, Feiern und Party werden durch die Auftritte von Comedykünstlern unvergesslich. Die wichtigsten Auftrittsmöglichkeiten für Comedykünstler sind Firmenfeiern, Betriebsfeiern, Weihnachtsfeiern und Familienfeiern wie Hochzeiten und Geburtstage. Hier finden Sie auch Comedykünstler für öffentliche Veranstaltungen wie Sommerfeste, Tag der offenen Tür, Messen, Ausstellungen und Kulturfeste.

Comedy-Show-Programm bietet Ihnen:

 

Natürlich finden Sie hier auch Comedykünstler für Stadtfeste, Straßenfeste, Dorffeste und Heimatfeste.

Wir freuen uns auf Ihre Wünsche und Ihre Anfrage.